Rallye Team Kramer mit Karosserie Puck Alfred Kramer jun. mit FAXE Racing Stefan Kramer im Renault Twingo Alfred Kramer jun. im VW Golf

Latest Events

22 Apr 2021
WRC-Lauf Kroatien
01 Mai 2021
34. Rally Piancavallo

Sponsoren

Murauer, KFZ Ronacher, Stadt St. Veit, Faxe, IAK, Kärnten Sport, Askö, Payr Engineering GmbH

 

 

                     

 

Zeitungsbericht: Mein Bezirk von St. Plieschnig

Erneute Talentprobe von Alfred jun. in Kroatien

 
Der erst 3. Rallyeeinsatz des jüngeren der beiden Kramer-Brüder in Zagreb bei der Ina-Delta-Rallye wurde vom gesamten Team mit großer Spannung erwartet.
Nach der perfekten Zusammenarbeit bei der Murauer-Rallye in St.Veit

 

Zeitungsbericht: Mein Bezirk - St. Plieschnig

Foto: ARC

Junior Stefan Kramer erobert die Tabellenführung

Stefan Kramer, der Sohn der Kärntner Legende Alfred Kramer, konnte bei seinem ersten Antritt in der Austrian Rallye Challenge kräftig abräumen. Im Opel Adam R2 belegte er als zweitschnellster Österreicher auch Platz zwei der ARC - und auch in der ARC-Wertung katapultierte sich der Yioungster auf Rang zwei mit 26 Punkten, allerdings dicht gefolgt von Hans-Georg Lindner mit 25 Punkten, Christian Reschenhofer (24 Punkte) und Enrico Windisch (22). In der Junior Austrian Rallye Challenge (JARC) konnte Stefan Kramer mit 26 Punkten gleich einmal die Führung übernehmen, seine Verfolgerin, Copilotin Jenny Hofstädter weist 21,5 Zähler auf, Platz drei belegt Copilotin Patricia Kamauf mit 20,9 Punkten. Mit einem derart fulminanten Quereinstieg in die ARC könnte man meinen, Kramer junior würde von einer problemlosen Rallye berichten. Doch mitnichten. Stefan erzählt: "Ich fuhr zum ersten Mal mit dem Adam auf trockenem Asphalt - wir hatten zwar einen Test im Vorfeld der Rallye, doch da hat es geregnet." Zwar setzt Stefan Kramer auf den erfahrenen Michael Uschan als Beifahrer, doch die Technik spielte den beiden so manchen Streich. Zunächst erwies sich die bislang verwendete Intercom als zu wenig lautstark: "Bei hohen Drehzahlen habe ich Michi nicht gehört. Als wir dann eine neue Intercom eingebaut haben, fiel die vor dem Start von zwei Prüfungen komplett aus." Erst ein von einem Mitbewerber geliehenes Gerät sorgte für ein Ende des leidigen Problems. Stefan Kramer und Michi Uschan werden auch beim Murauer Rallyesprint St. Veit wieder in den Opel Adam R2 steigen.

 



 

Auf der Homepage der 8. INA Kumrovec Rally 2019 http://www.rally-kumrovec.com/2019/index.php/en/competitors/online-pre-entry-form

könnt ihr die Livezeiten mitverfolgen und auch Livestreaming ist vorhanden!

http://www.sport-timing.com/livetiming/rally/event.php?event_id=52

https://www.youtube.com/c/KreatorTV/live

 

 

Opel Adam R2

 

PS: 185
Kg: 1030
Getriebe: sequenziell, Sperrdifferenzial
Bremsen: AP-4-Kolben-Anlage
Bremsscheibe: vo: 310mm  hi: 264mm
   

 

 

Ist zu verkaufen

in Kürze verfügbar

geschrieben von EKK

Login Form

Kontakt

1. MRSC St. Veit
Verbindungsstraße 15
9300 St. Veit/Glan
AUSTRIA
Email

Sunday the 18th. - Templates Joomla